Geigenbau Zink Logo.png
 

Willkommen in
unserer Meisterwerkstatt

Streichinstrumente sind unsere Leidenschaft. Wir, Susanne und David Zink, haben diese Passion zu unserem Beruf gemacht. Seit 2015 bauen, reparieren und restaurieren wir in unserer Werkstatt für Geigenbau alle Arten von Streichinstrumenten. In bester hand- werklicher, künstlerischer und klanglicher Ausführung entstehen hier Violine, Viola, Cello und Kontrabass. Wir haben uns auf unterschiedliche Streichinstrumente spezialisiert und begleiten unsere Kunden individuell von der ersten Beratung bis zur Übergabe eines hochwertigen Instruments.

 

Neben dem Instrumentenneubau übernehmen wir aufwendige Restaurierungsarbeiten sowie kleine und größere Reparaturen bei allen Streichinstrumenten. Selbstverständlich stellen wir Ihre Instrumente in unserer Meisterwerkstatt optimal spiel- und klangtechnisch ein. Auch beim Beheben von Wolftonproblemen bei Ihrem Instrument sind wir Ihnen gerne behilflich.

 

Unsere Beratungsleistungen sind vielfältig und umfassen Saiten, Kästen, Kolophon und weiteres Zubehör. Kurz: Wir beantworten gerne sachkundig und ausführlich alle Fragen rund um Ihr Instrument.

 

Aktuell bauen wir ein Verleihangebot für alle Instrumentengrößen auf. Erkundigen Sie sich gerne,

ob Ihr Wunschinstrument bereits zur Verfügung steht.

Susanne und David.jpg

Weitere Informationen zum Thema Wolfston:

w1.jpg
 

Instrumentenbau

Für den hochwertigen Bau von Violine, Viola, Cello und Kontrabass verwenden wir ausschließlich gut abgelagerte Tonhölzer. Auch bei allen weiteren Bestandteilen unserer Streichinstrumente achten wir auf ausgesuchte Qualität.

 

Das Lackbild der Instrumente lässt sich je nach Kundenwunsch vielfältig gestalten. Die Optik variiert von klassisch-traditionell über Vintage-Look bis hin zu einem modernen volllackierten Erscheinungsbild.

In unserer Geigenbauwerkstatt entstehen auch kunstvoll verzierte Instrumente. Außerdem fertigen wir gerne eine Kopie Ihres Lieblingsinstruments an.

 

Interessieren Sie sich für eines der abgebildeten Instrumente? Oder sind Sie ganz allgemein auf der Suche nach Ihrem Wunschinstrument? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Violine.jpg
Viola.jpg
Cello.jpg
Bass.jpg

Reparatur &
Restaurierung

Einfache regelmäßige Service-Arbeiten, notwendige Reparaturen oder komplexe Restaurierungen: In unserer Meisterwerkstatt bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum.

 

Jedes Instrument begutachten wir zunächst mit Genauigkeit und Sorgfalt. Den Reparatur- oder Restaurierungsprozess stimmen wir detailliert mit den Musikern beziehungsweise Eigentümern ab. Absolute Präzision bei jedem Arbeitsschritt ist für uns selbstverständlich. Für spezielle Kundenwünsche sind wir offen und berücksichtigen diese gerne.

 

Im Schadensfall unterstützen wir Sie auch in der Kommunikation mit der eigenen oder gegnerischen Versicherung.

1.jpg
2.jpg
Bass Reparatur schaft 2.jpg
Reparatur Balken Bild.jpg
 
 

Susanne & David Zink

Susanne Zink (ehemals Puchelt) absolvierte ihre Ausbildung zur Geigenbauerin in der Staatlichen Berufsfachschule für Instrumentenbau in Mittenwald. In ihrer Gesellenzeit (Bassico/München) sowie in Praktika bei verschiedenen Bassbauern spezialisierte sie sich auf die tiefen Saiteninstrumente.

 

Während des Studiums an der Fachhochschule in Markneukirchen* erwarb Susanne Zink ihren Meistertitel und arbeitete unter anderem bei Björn Stoll (Markneukirchen), Christer Berglund (Uppsala/Schweden) und Philip Brown (Newbury/England).

 

In Workshops bei Anna Ediger und Jean-Jacques Faßnacht erweiterte sie ihr Können in Reparatur und Restaurierung.

 

Susanne Zink spielt selbst Cello und Kontrabass und hat sich ausführlich mit der Problematik der Wolfstöne beschäftigt.

Schwerpunkte: 

→ Neubau, Reparatur, Restaurierung und feine      → Klangeinstellungen von Celli und Kontrabässen

→ Instrumenten-Beratung 

→ Zubehör-Beratung

* Westsächsische Hochschule Zwickau, Fachbereich Angewandte Kunst Schneeberg, Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen

Susanne.jpg
David.jpg

David Zink machte seine Ausbildung bei Kolja Lochmann in Freiburg. 

 

Während des Studiums an der Fachhochschule in Markneukirchen* arbeitete er unter anderem in seinem Ausbildungsbetrieb und bei Robert König, danach bei Michael Stürzenhofecker und Kolja Lochmann. David Zink spezialisierte sich auf den Neubau von Streichinstrumenten sowie das Anfertigen von Instrumentenkopien.

 

Sein Geigenbau-Studium schloss er als Jahrgangbester mit der Auszeichnung „bestes Instrument“ und mit dem Meistertitel ab. Beim 8. Internationalen Geigenbauwettbewerb Mittenwald 2018 belegte er als bester Deutscher den 4. Platz für den Bau eines Cellos.

 

David Zink konzipiert und fertigt seine Instrumente nach dem Vorbild der alten italienischen Meister.

 

Schwerpunkte: 

→ Neubau, Reparatur und Restaurierung von

Violine, Viola, Cello

→ Instrumenten-Beratung 

→ Feine Klangeinstellungen

 

 

* Westsächsische Hochschule Zwickau, Fachbereich Angewandte Kunst Schneeberg, Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen

 

Kontakt

info@geigenbau-zink.de | +49 176 611 50 768 | Leopoldring 5, 79098 Freiburg i.B.

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.

Termine nur nach Vereinbarung:

DMS Logo.png

© 2021 by Jonas Zink